Cross-Selling

Unter Cross-Selling versteht man den Verkauf von verwandten bzw. ergänzenden Produkten zusätzlich zu dem des eigentlichen Produkts. Speziell im Service sind hier enorme Potenziale aufgrund hoher Margen verborgen.

Häufig verwechselt wird das Cross-Selling mit dem Up-Selling. Beim Up-Selling wird dem Kunden ein Produkt verkauft, welches teurer als das ursprüngliche ist. So könnte ein Mobilfunkanbieter beispielsweise dem Kunden einen teureren Tarif mit größerer Bandbreite, gegenüber dem bestehenden Vertrag anbieten.

Quelle: https://www.salesforce.com/de/learning-centre/sales/cross-selling/

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

x
x