Mehr Leads durch Social Selling im B2B - Linkedin im Verkauf professionell nutzen - Vertriebseffizienz Shop
Mehr Leads durch Social Selling im B2B - Linkedin im Verkauf professionell nutzen - Vertriebseffizienz Shop
Mehr Leads durch Social Selling im B2B - Linkedin im Verkauf professionell nutzen - Vertriebseffizienz Shop

Mehr Leads durch Social Selling im B2B - Linkedin im Verkauf professionell nutzen

Normaler Preis
Preis auf Anfrage
Sonderpreis
0,00 €
zzgl. MwSt.

Die Chance für Ihr Vertriebsteam

Ziel des Seminars: Sichtbarkeit steigern, Kontakte gewinnen und nachhaltig binden

Wenn Sie im Vertrieb Erstkontakte zu Neukunden aufbauen wollen um Vor-Ort-Termine zu bekommen, Kontakt zu Bestandskunden halten und Zusatzumsätze durch Cross-Selling und Service-Vertrieb generieren wollen und das als nachhaltigen Prozess etablieren wollen, dann ist Social Selling genau das Richtige für Sie.

Ihre Aufgabe ist es Kontakte zu Zielkunden aufzubauen, die vorher entweder vorher definiert wurden oder erst von Ihnen ausgewählt werden. Bei der oft undankbaren Kalt-Akquise werden wichtige Entscheider bei unseren Zielunternehmen in den meisten Fällen gut abgeschottet.

Dieses Training zeigt elegante Wege Blockaden zu umgehen und Kontakte im Vorfeld eines persönlichen Telefonates oder Termins aufzubauen. Dabei schaffen Sie eine weit höhere Kontaktzahl, steigern die Trefferquote und erhalten kontinuierlich Termine für den Erst-Besuch.

Sie lernen Ihr eigenes Profil zu gestalten, Ihr Netzwerk aufzubauen und effiziente Wege sympathisch Beziehungen zu den Ziel-Ansprechpartner anzubahnen.

Aktuelle Feedbacks direkt auf Linkedin

Mögliche Themen

Die Inhalte werden auf Ihre Bedürfnisse im Anschluss an ein Briefing maßgeschneidert konzipiert, um Ihr spezifisches Umfeld zu berücksichtigen.

Ohne einer persönlichen Abstimmung vorgreifen zu wollen, hier schon einmal mögliche Themen:

#Schritt1 - Schnell starten und zielgerichtet Sogwirkung erzeugen

  • Optimierung der Profile Ihres Teams:

    • CI-konformer und einheitlicher Auftritt

    • Professionelles Wording

    • Aussagekräftige Positionierung

  • Einführung in für B2B Social Selling relevante soziale Netzwerke: Linkedin & Xing

  • Besitzt Ihr Profil bereits Sogwirkung?

  • Welche Ziele wollen Sie mit Social Selling erreichen?

    • … in Bezug auf Leads, Wunschkunden, Bestandskunden-Ausbau, Rückgewinnung ehemaliger Kunden, reaktive und pro-aktive Kundenbearbeitung …

  • Wer sind Ihre Zielgruppen in diesem Umfeld? 

#Schritt2 - Sichtbarkeit steigern, Kontakte gewinnen und nachhaltig binden

  • Welches Medium nutzt welchem Zweck?

  • Wie Sie die passenden Ansprechpartner Ihrer Zielkunden herausfinden

  • 3 erfolgreiche Methoden für den Aufbau der ersten Kontakte

  • Welche Inhalte passen zu Ihrer Zielgruppe und wie schaffen sie damit Aufmerksamkeit

  • Einführung in Story Telling und weitere rhetorische Kniffe zum Anwärmen der Kundenbeziehung

  • Wie Sie immer im Kopf Ihrer Kunden bleiben: Vernetzen, Nachrichten schreiben, liken, kommentieren, teilen,…

  • Effektive Wege Entscheider direkt zu kontaktieren

  • Mit dem Social-Selling-Index (SSI) Ihre Fortschritte messen

  • Generelle Tipps & Tricks

#Schritt3 - Praktisches Umsetzen

  • Schnelle Wege Ihr eigenes Profil zu optimieren und CI-konform zu gestalten (einen Vorgeschmack erhalten Sie hier)
  • Wie Sie über 1.000 neue Kontakte/Monat aus Ihrer Zielgruppe bekommen

  • Umsetzung an echten Fällen aus der Zielgruppe anhand bereits bestätigter Kontakte

  • Texte für die Vernetzungswirksame Erst-Ansprache und erste LIVE-Anschreiben

  • Wie neue Kontakte zu Ihren Veranstaltungen (Online/Offline) kommen

  • Wie Sie erfahren wer jetzt gerade Interesse an Ihren Produkten und Leistungen

… was fehlt Ihnen noch?

Zielgruppe

Anfänger und Fortgeschrittene im Social Selling aus ...

  • Vertriebsleitung und Entscheidungsträger von mittelständischen Unternehmen

  • Vertriebsinnendienst und Pre-Sales-Manager

  • Verkäufer und Vertriebsaußendienst

  • Gebietsverantwortliche und Regionalleiter

  • Online- und Social Media Marketing

  • Produktmanagement

Nutzen für Ihr Team

  • Kalt-Akquise hat ausgedient - Kontakte zu Neukunden im Vorfeld erster Telefonate und Termine intelligent anwärmen

  • Ziel-Ansprechpartner identifizieren, erste Kontakte aufbauen und Termine machen

  • Senken der Hemmschwelle für den initialen Kontakt und umgehen von Blockaden

  • Steigern der Kontaktzahl und Termin-Quote

  • Aufbau der ersten/weiterer 100 Kontakte in der individuellen Zielgruppe jedes Teilnehmers Ihres Teams

  • Erhöhen der Sichtbarkeit und Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens und Ihrer Marken

  • Erreichen eines besseren Verständnis bei Ihren Kunden durch 1:1-Kommunikation

  • Sogwirkung bei Bedarfsträgern und Entscheidern in Ihren Zielmärkten erreichen

Ergebnisse

  • Sie kennen Ihre Zielgruppe und wissen wo/wie sie in den sozialen Netzwerken zu finden ist

  • Ihr Vertriebsteam sorgt gemeinsam für Sichtbarkeit Ihrer Marke bei den Zielgruppen sowie langfristigen Wunschkunden und schafft im Vorfeld der ersten Kontakte ein unmittelbares Gefühl des Vertrauens beim Ziel-Gesprächspartner, z.B. Entscheider

  • Das Marketing und der Vertrieb Ihres Unternehmens bauen im Schulterschluss ein vertriebliches Standbein in den sozialen Netzwerken auf

  • Ihr Team geht strategisch und operativ geschlossen in die gleiche Richtung, damit erreichen Sie eine einheitliche Nutzung der Sozialen Medien und schöpfen Synergien aus

Methodik

  • Vorbereitungsaufgaben

  • Trainerinput

  • Live Übungen/Umsetzung am persönlichen Rechner

  • Gemeinsames Arbeiten am Social Media Auftritt der Teilnehmer

  • Erarbeiten von Textmodulen

  • Bearbeitung von Praxisfällen 

  • "Hausaufgaben" zwischen den Terminen

Fragen an Sie im Vorfeld

  • In wie weit ist Ihr Vertriebsteam im Social Selling bereits erfolgreich aktiv?

  • Was sind Ihre Ziele, die Sie mit Social Selling erreichen möchten?

    Jetzt wichtige INSPIRATION für Ihr Team holen!

    x
    x