Mit Abstand die besten Kundenbesuche - Vertriebseffizienz Shop

Mit Abstand die besten Kundenbesuche

Normaler Preis
Preis auf Anfrage
Sonderpreis
0,00 €
zzgl. MwSt.

Zum "Schnuppern" können Sie den ersten Termin einzeln buchen.

Digital(e) Nähe schaffen durch Kundengespräche mit Video-Konferenztools

Ziel des Online-Seminars: Erfolgreich online Kunden besuchen

Das erste Halbjahr 2020 läuft nicht wie geplant. Kundenbesuche sind nicht mehr möglich und es ist nicht in Aussicht, wann alles wieder zum Alten zurückkehrt. Bei Ihren Kunden sind ähnlich viele Fragezeichen vorhanden wie bei Ihnen, täglich gibt es neue Informationen zur Lage und an Unsicherheiten haben wir uns mittlerweile gewöhnt. Gerade in solchen Situationen der Ungewissheit ist es besonders wichtig, Ihren Kunden nah zu sein und regelmäßig in Kontakt zu treten. Auch Ihnen ist klar: Der Unternehmensnewsletter und ein schlichter Anruf mit einer Nachfrage zur angekündigten Bestellung ist nicht genug.

Ihre Kundenbeziehung sollte nicht mehr unter der Krise leiden: Besuchen Sie Ihre Kunden dort, wo sie aktuell sind - im Home Office. Begegnen Sie Ihnen mit Transparenz und beantworten Sie Ihre Fragen zu Lieferfähigkeiten, Aufschub von Zahlungen und Service-Möglichkeiten direkt und live via Webmeeting. Wie Ihre mit Abstand besten Kundenbesuche professionell und reibungslos funktionieren, lernen Sie in unserem neuen Online-Seminar-Dreiteiler.

Inhalte

  • Erfolgsfaktoren digitaler Kundenbesuche

  • Vorbereitung und Ablauf eines Webmeetings

  • Welche technische Ausstattung ist wichtig? Welche überbewertet?

  • Besonderheiten des Online-Verkaufsgesprächs: 10 Vorteile, die sich sofort rechnen

  • Überblick über die gängigsten Tools für virtuelle Meetings

  • Von Starter bis Pro: Nutzung von Zoom, GotoMeeting und Microsoft Teams

  • Tipps, Tricks & Tools für mehr digitale Nähe

  • Sicherer Umgang mit unterschiedlichsten Tools und deren Funktionen

  • Ein Blick in die Zukunft: Was macht die Digitalisierung des Vertriebs alles möglich?

Ihr Nutzen

  • Während Ihre Konkurrenz den Kopf in den Sand steckt, bauen Sie sich einen Vorsprung auf, denn aktuell heißt es: Kundenpflege durch Empathie & Small Talk.

  • Ihr Kunde gibt ein Webmeeting-Tool vor und Sie sind sicher im Umgang damit.

  • Sie kennen nicht nur Ihre interne Meeting-Software, sondern sind sicher in der Nutzung verschiedener Tools für digitale Meetings, die Ihre Kunden ggf. bevorzugen.

  • Sie machen Ihr Home Office effektiver und wissen, wie Sie mit Webmeetings Ihre Kunden erreichen und wertvolle Beziehungen aufrechterhalten.

  • Für die Akquise nutzen Sie die niedrigere Hürde der Video-Konferenz als Chance für das Erst-Gespräch.

  • Sie zeigen Ihren Kunden Ihre Fähigkeit, auf neue Situationen zu reagieren, zeigen Professionalität und schaffen ein Gefühl der Sicherheit und Verlässlichkeit.

Zielgruppe

  • Vertriebsleitung und Entscheidungsträger von mittelständischen Unternehmen

  • Vertriebsinnendienst und Pre-Sales-Manager

  • Verkäufer und Vertriebsaußendienst

  • Gebietsverantwortliche und Regionalleiter

Ihre Referenten

Ein eingespieltes Team: Harald Klein und Thomas Barsch kennen sich schon aus der Studienzeit und haben bereits vor 3 Jahren die erfolgreiche Seminarreihe "SALES GOES DIGITAL. NOW" ins Leben gerufen. Nun verbinden Sie erneut Ihre Kompetenzen zu einem viel nachgefragten Themenkomplex. Als B2B-Vertriebsexperte versteht Harald Klein die tägliche Praxis und knüpft direkt an die Herausforderungen und Wünsche der Teilnehmer an. Mithilfe erprobter Modelle schafft es Thomas Barsch, die Digitalisierung von Tätigkeiten und Prozessen in Marketing und Vertrieb nachhaltig umzusetzen.

Ihre Fragen zur Durchführung der Seminare mit Videokonferenz-Tools beantworten wir in den FAQs zu Online Seminaren - falls Fragen offen bleiben, melden Sie sich gerne bei uns

x
x